Home » Die drei Hunde bei der Fußball Europa Meisterschaft by Sabine Merkel
Die drei Hunde bei der Fußball Europa Meisterschaft Sabine Merkel

Die drei Hunde bei der Fußball Europa Meisterschaft

Sabine Merkel

Published
ISBN :
Kindle Edition
22 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die beliebten Geschichten aus der Radio-Kindersendung, jetzt auch als e-book. Ideal zum Vorlesen! Abgeschlossene Geschichten von 5 bis 10 Minuten Länge.Diesmal beginnt alles mit einem seltsamen Anruf!Das große Fußballfest hatte begonnen. Die ganzeMoreDie beliebten Geschichten aus der Radio-Kindersendung, jetzt auch als e-book. Ideal zum Vorlesen! Abgeschlossene Geschichten von 5 bis 10 Minuten Länge.Diesmal beginnt alles mit einem seltsamen Anruf!Das große Fußballfest hatte begonnen. Die ganze Stadt war auf den Beinen. Überall trötete und trillerte es. Die Leute hatten Ballmützen auf dem Kopf und an den Autos flatterten bunte Fähnchen. Alle freuten sich auf die Fußball Europa Meisterschaft.Sokrates, Bello und Hund-Ling spazierten durch die Stadt. Hund-Ling hatte extra an einer Hundeleine einen Fußball mit dabei, damit der ihnen ja nicht gestohlen werden konnte. Auf einmal fing es in der Hosentasche von Bello zu bellen an. Hund-Ling sagte: „Seien Pfotofon von Bello. Schnell sehen nach wel Bello anlufen! Lufwau! Lufwau!“Das war hundechinesisch, weil Hund-Ling ja aus China kam und es hieß: Das ist das Pfotofon von Bello. Sieh schnell nach Bello, wer Dich anruft!Und Sokrates lachte: „Ja, sieh bloß schnell nach, sonst beißt es Dich noch! Wau!“ Das war aber ein Spaß. Das Pfotofon konnte gar nicht beißen, es war nämlich so etwas wie bei den Menschen ein Klugofon oder Handy ist. Das hatte Bello sich selber geschnitzt. Darum funktionierte es auch nicht so richtig und bekam immer wieder Anrufe herein, die für ganz jemand anderen waren.Wahrscheinlich war es auch diesmal wieder so. Als Bello das Pfotofon endlich aus der Tasche gekramt hatte, hörte er eine Stimme sagen: „...Hund, wo steckst Du denn. Wir warten hier, ohne Dich können wir nicht zur EM fahren!“Ob der Anruf doch für Bello war?