Home » Metropolen Der Avantgarde Metropoles Des Avant-Gardes by Edith Anna Kunz
Metropolen Der Avantgarde Metropoles Des Avant-Gardes Edith Anna Kunz

Metropolen Der Avantgarde Metropoles Des Avant-Gardes

Edith Anna Kunz

Published May 10th 2014
ISBN : 9781299427150
ebook
285 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die Entstehung der Avantgarden zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist eng mit der Entwicklung der Metropolen Europas und Nordamerikas verknupft. Paris, Berlin, Munchen, Wien, Zurich, London, Moskau, St. Petersburg und New York - um nur diejenigen zuMoreDie Entstehung der Avantgarden zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist eng mit der Entwicklung der Metropolen Europas und Nordamerikas verknupft. Paris, Berlin, Munchen, Wien, Zurich, London, Moskau, St. Petersburg und New York - um nur diejenigen zu nennen, die man am ehesten mit avantgardistischen Bewegungen in Verbindung bringt - werden zu wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Zentren, in denen avantgardistische Gruppierungen sich formieren und agieren. Der zweisprachige Band macht sich zum Ziel, die avantgardistischen Metropolen in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts aus verschiedenen Perspektiven und in unterschiedlichen kulturellen Kontexten in den Blick zu nehmen. Dabei zeigt sich, dass in der Kulturgeschichte der Avantgarden nicht nur die reale Metropole eine eminente Rolle spielt, sondern auch, ja vor allem die mit Idealen und Ideologien aufgeladene imaginierte Metropole, die symbolisch sowohl fur Aufbruch wie fur Untergang einzustehen hat.La genese des avant-gardes du debut du XXe siecle est liee de facon inextricable au developpement des metropoles dEurope et de lAmerique du Nord. En effet, les grandes villes telles que Paris, Berlin, Munich, Vienne, Zurich, Londres, Moscou, Saint-Petersbourg ou New York - pour ne mentionner que celles que lon associe le plus frequemment aux avant-gardes - sont autant de centres economiques, sociaux et culturels ou les avant-gardes se forment et agissent. Ce volume bilingue se propose detudier les metropoles des avant-gardes dans les premieres decennies du XXe siecle sous des angles divers et par rapport a des contextes culturels particuliers a chaque pays. On constate alors que ce nest pas seulement la metropole reelle qui joue un role eminent dans lhistoire culturelle des avant-gardes, mais aussi et peut-etre surtout la metropole imaginee, chargee dideaux et dideologies, qui represente symboliquement un nouveau depart vers le meilleur et le pire.